Frettt's Freeware Archiv - Gute Software zum Nulltarif!




 Startseite ¦ Kontakt ¦ Links ¦ Updates ¦ ÖKO

Sprache wechseln: English 










Musik - Kostenlos und legal


Hier gibt's einige Surftipps zu guter und kostenloser Musik, die ganz legal zu bekommen ist. Ich habe ein paar spezielle Projektseiten von Musikern und Bands wie Metallica and Charlie Hunter gefunden, auf denen die Künstler selbst kostenlose Songs und auch Musikvideos anbieten. Außerdem habe ich einige legale Musikportale mit vielen kostenlosen mp3-Dateien gefunden, die sehr interessant sind.

Holen wir uns erstmal ein paar Songs von ziemlich bekannten Interpreten.

eMail-Adresse angeben und von Wendy & Lisa ein paar Songs bekommen!

Die Jungs von Metallica stellen uns einige Tracks von verschiedenen Konzerten zur Verfügung! Besucht die Seite LiveMetallica und klickt auf Free Downloads (Registrierung erforderlich).

Charlie Hunter stellt uns gleich 3 Alben mit insgesamt 19 Songs zur Verfügung und Cover (Front-, Rückseite und CD-Label für jedes Album) gibt's auch dazu.

They Might Be Giants: Der Mailing List beitreten und kostenlose Songs bekommen.

AnalogX bietet mehr als 90 kostenlose Tracks (Elektro).

Ein großes Dankeschön an alle Interpreten und Bands!

So, jetzt wollen wir mal ein paar Seiten besuchen, auf denen viele Songs von nicht so bekannten Interpreten und Bands kostenlos und legal zu bekommen sind, aber, ob bekannt oder nicht, auf diesen Seiten gibt's auch sehr viele gute Songs für jeden Geschmack.

Sofort Songs runterladen: Epitonic und track4.

SoundCloud - Anmelden und Songs runterladen.

Auch hier nochmal ein großes Dankeschön an alle Interpreten, Bands und Anbieter!

Natürlich könnt ihr Musik auch legal über Internetradio aufnehmen!


Songs aufnehmen und bearbeiten


Audacity

Wer selber Songs aufnehmen, bearbeiten und mixen will, ist mit Audacity bestens bedient. Audiodateien im- und exportieren ist in den Formaten wav, mp3 und ogg möglich. Man kann seine Werke zusätzlich auch mit sehr vielen zur Auswahl stehenden Effekten aufpeppen. Das Wichtigste ist aber, dass man mit unbegrentzt vielen Spuren arbeiten kann. Weitere Features: Schneiden, mischen, Lautstärke anpassen, Tonhöhe bzw. -tiefe verändern, Echo und Hall hinzufügen, Abspielgeschwindigkeit verändern und noch einige mehr. Über 30 Sprachen (auch Deutsch) sind schon integriert.

Für Unix/Linux, Windows 98 - 8 und Mac OS X.

Auf der Herstellerseite gibt's auch zusätzliche Plugins.

Audacity für portable Medien: PortableApps

Mit Audacity könnt ihr auch Klingeltöne (in mp3) für eure Mobiltelefone erstellen. Vodafone Branding? Den DRM Packager von Sony Ericson runterladen und die Handy-FAQ konsultieren.


Ein anderes gutes Programm für Linux und Windows: LMMS

Noch ein gutes Programm für Linux und MAC OS X: ardour


Audio-Player

Gute Audio-Player für UNIX/Linux: Audacious und Qmmp.

Sind meist im Paketmanager oder Software-Center erhältlich!

1by1 Player ist ein guter portabler Verzeichnis-Player für Windows und Android.

XMPlay ist ein guter portabler Player für Windows XP - 10 mit vielen Plugins und Skins. Obwohl schon portable ist XMPlay auch für die PortableApps Platform erhältlich.

AIMP ist ein guter Player für Windows und Android (auch portable).


Audio CD Ripper

CDex - Das Ripping (extrahieren) der Tracks von CD's kann direkt in MP3, OGG und mehr Formaten erfolgen. Die Einstellungen (Birate usw.) für die Formate können angepasst werden und Infors über Alben können von über's Internet abgerufen werden.

Schaut euch ein paar Screenshots an.

Kompatibel mit Windows 9x - 10.

CDex bei PortableApps runterladen.


fre:ac - Ripper für Linux, Mac, FreeBSD/PC-BSD und Windows.

Schaut euch ein paar Screenshots an.

Kompatibel mit Windows XP - 10.

Downloads: fre:ac Webseite oder PortableApps.


Noch ein Ripper für Windows: EAC

Ripper für Linux: Asunder, RipOff und RipperX.


mp3DirectCut

Ein einfach zu bedienendes Tool für Windows 2000 - 10 zum direkten Schneiden von MP3's, damit vorheriges und lästiges Konvertieren ins WAV-Format wegfällt! Screeenshots

mp3DirectCut Homepage.


Mp3splt - Schneiden (mp3/ogg/flac) unter Linux/*BSD/Mac/Windows (portable)!

Editor (Windows) für mp3 und mehr Formate: AudioDub

Guter Editor für Linux (GNOME): Gnome Wave Cleaner


mpTrim

Um abrupte Anfänge oder Endungen von Tracks zu bearbeiten, ist mpTrim (Windows 98 - 10) perfekt. Ihr könnt ein- und ausblenden wie ihr wollt und das sehr schnell, da dieses Tool direkt mit der MP3-Datei arbeitet und nicht wie bei anderen Tools die Songs zuerst ins WAV-Format konvertiert werden müssen. Unerwünschte Geräusche können auch entfernt werden.

Hier gibt's zwei Screenshots zum Anschauen.

WAV-Dateien bearbeiten? Dafür gibt's WavTrim!

Beide Tools beim Hersteller runterladen!

Verschiedene Sprachdateien (auch Deutsch) sind verfügbar!


Programme für Linux: ReZound und WaveSurfer.

Konvertieren (Windows ): AudioCon und MediaCoder.

Konvertieren (Linux): Transmageddon, Sound Converter und soundKonverter.


Mp3tag

Falls euch die integrierten Tag-Editoren in Winamp, mpTrim usw. nicht ausreichen, weil ihr euch mehr als nur die üblichen Funktionen wünscht, dann dürfte Mp3tag (Windows 9x - 10) genau dass richtige Tool für euch sein. Einige Features: Lesen und schreiben von Tags für ID3v1, ID3v2, APEv2, Ogg Vorbis und WMA, importieren, exportieren, Tags aus Datenbanken im Internet und aus lokalen Datenbanken übernehmen, automatisches generieren von Playlists, Batch-Modus zum Speichern und umbenennen. Über 20 Sprachen (auch Deutsch) sind integriert.

Mp3tag von der Herstellerseite runterladen.


Tag-Editor für Linux, Windows und Mac: Kid3

Tag-Editor für Linux und Windows: EasyTAG


wxMP3Gain

MP3-Dateien haben oft unterschiedliche Lautstärken und das kann recht nervig sein. Mit wxMP3gain könnt ihr unter Linux und Windows XP - 10 alle Songs eines Albums auf die gleiche Lautstärke zwingen aber auch einzelne Songs anpassen. Ihr ladet ganz einfach das komplette Album und wählt die Option Album anpassen, den Rest erledigt das Programm für euch. Standardmäßig sind 89,0 db angegeben, erfahrungsgemäß ist es aber besser mit 96,0 oder 97,0 db zu arbeiten. Probiert halt aus welche Werte für euch am Besten sind.

wxMP3gain Setup oder Archiv runterladen.

Das Zip-Archiv ist portable, einfach in einen Ordner auf den Stick entpacken.

Ist aber auch als PortableApp zu haben.

Mit easyMP3Gain (UNIX/Linux, GTK2) und den Tools MP3Gain, AACGAIN und VorbisGain könnt ihr die Lautstärke auch für ogg/mp4/m4a Audio-Dateien anpassen. Sowohl GUI als auch alle Tools können unter einigen Systemen mit dem Paketmanager installiert werden.

Für Mac OS X: MP3Gain Express



Kostenlose Codecs: free-codecs.com







fline
© Copyright 2004 - 2017: http://www.frettts-freeware.de/

Eingetragen bei: suchnase.de     Webspace von: HOST EUROPE


iRights.info



Valid HTML   Any Browser   Valid CSS Level 3